Archiv für die Kategorie ‘Erotisches Burgenland’


zur fröhlichen erinnerung für alle, die dabei waren
und zur genüsslichen unterhaltung für alle, die nicht dabei waren …

trailer moenchhof

 

Advertisements

 
Derzeit läuft in Eisenstadt das X-Art Kunstfestival unter dem Motto „Die sieben Todsünden“. Die Eröffnung war eine höchst gelungene Veranstaltung und nächsten Donnerstag gibt es den 2. Teil. Wer noch nicht da war, dem kann ich es nur wärmstens empfehlen!
Ausstellung, Film und Fotoprojekt laufen bis zum 25. August.

Und es gibt da auch noch die „sündige Leseecke“.
Ich freue mich sehr, dass auch meine Bücher dort aufgelegt wurden. Die Romane mit den authentischen erotischen Szenen: „… und Lena liebt“ und „Das Mutterweib“, wie auch mein neuestes Buch „Und steigt der Eros aus dem Weinberg“ – Erotisches(+)Burgenland, dürfen dort moralbefreit gelesen werden – wie der ORF so bezeichnend schreibt.
Und auch im Ausstellungsshop gekauft werden lintschi grinst

 

suendige leseecke

 

 
Und hier der Klappentext zu meinem neuen Lieblingsbuch

klappentext eros

Evelyne Weissenbach
Und steigt der Eros aus dem Weinberg
Erotisches(+)Burgenland

ab 15.5.2013 im hs-LiteraturverlaG

 

 
Nun, dann wollen wir doch auch ein bisschen in das neue Buch hineinschauen.
Hier die Seite 5 und das Gedicht, das ihm den Namen gab:

 

und aus dem weinberg
Text © evelyne w.
Bild © Heinz Spicka