erste herbstgedanken

Veröffentlicht: 3. September 2013 in Gedichte, Liebesgedichte
Schlagwörter:, , , , , , , ,


wie die krähen
kreisen gedanken
über meinem herbst

setzen sich in
die rostroten blätter
meines haars

zupfen trockene
ränder von
nichtgesagten worten

krächzen in die klänge
des alltags
verschweigen sich
in der länge der nacht

vorboten sind sie
der ausbleichung
der kargheit

äschernen bodens
unter meinen füßen
lichtloser nachmittage

doch wirst du
sie vertreiben
am kamin des abends

an dem die liebe
wortlos
rezitiert

© evelyne w.

 

Advertisements
Kommentare
  1. helmutmaier sagt:

    Ach, wie wunderschön! Wenn der Herbst solche Bilder schenkt, möchte man sich in ihn verlieben!

    Herzliche Grüße
    Helmut

  2. helmutmaier sagt:

    Eigentlich hätte ich’s ja merken müssen! *lach*

  3. Jorge D.R. sagt:

    Kraftvolle Bilder sind das! Gefällt mir.
    Du bist ja sehr kreativ. So viele Gedichte!
    Ich will mich jetzt auch wieder mehr um die Lyrik kümmern.
    Drei Monate lief bei mir fast nichts.

    • evelyne w. sagt:

      herzlich willkommen hier, jorge!
      wie freue ich mich!
      ich hab auch monatelang nichts zusammengebracht. und versuche gerade, wieder irgendwie hineinzukommen.
      holpert auch noch sehr.
      die launische muse … aber immerhin ist sie bisher noch immer wieder zurückgekommen.
      allerdings hat das luder einmal schon 5 jahre auf sich warten lassen 😦

      ganz lieben gruß
      lintschi

  4. oh, lintschi, ein wunderschönes aus deiner feder, so stimmungsvoll!
    das mag ich sehr 🙂
    sei lieb gegrüßt von
    diana

  5. Fini sagt:

    Ich liebe den Herbst auch sehr mit seinen bunten Farben. So verpackt in Worten gefällt er mir noch mehr. Da ist so viel darin enthalten.
    Vielen Dank
    Fini

    • evelyne w. sagt:

      jetzt kommt für mich die schönste zeit im jahr. und ich hoffe, dass auch die an sich derzeit ziemlich launische muse mich immer wieder einmal begleitet.

      lieben gruß
      lintschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s