augenküsse

Veröffentlicht: 28. Mai 2013 in Erotik, Gedichte, Liebesgedichte
Schlagwörter:, , , , , ,

 
küsse purzeln aus meinen augen
fallen auf deinen mund
gleiten deinen hals hinab
verteilen sich auf deiner brust
versinken in deinem bauch
und …

ich schließe die lidvorhänge
und küsse
unter ausschluss der öffentlichkeit
weiter

 

© evelyne w.

Advertisements
Kommentare
  1. helmutmaierh sagt:

    … und am Schluss ist es nur noch das innere Auge? 😉

    Liebe Grüße
    Helmut

  2. das find ich sehr schön frech, lintschi!
    gefällt mir! 🙂
    sonnige grüße von mir zu dir,
    diana

  3. Fini sagt:

    Ja und natürlich gefällt das außergewöhnliche Gedicht auch mir.:-)
    Sonnige Grüße
    Fini

  4. und dann fällt der Vorhang…
    dabei war es gerade sooo spannend

    Lächelnde Grüße von Bruni

  5. …rrrrrrr..
    Küsse, die aus den Augen purzeln. Und ich dachte erst, ui, fein, sie schreibt über Schmetterlingsküsse…
    Kennst Du die?
    Mit geschlossenen Augen Wimpernflattern auf der Wange des anderen?
    Aber die küsst man nicht unter Auschluss der Öffentlichkeit, hüstel.
    rrrrrr…

    • evelyne w. sagt:

      natürlich kenn ich schmetterlingsküsse.
      und da sollte man doch wirklich auch einmal etwas darüber schreiben …
      tut mir leid, dass ich dich hier vorerst mal „enttäuscht“ habe *gg*

      glg li

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s