stumme liebe

Veröffentlicht: 24. März 2013 in Gedichte, Liebesgedichte
Schlagwörter:, , , , , ,

 
worte dösen
in meinem kopf
in meinem herz
schlagen sie purzelbäume
kollern aus meinem mund
als küsse

stumme liebe
hat ihren eigenen reiz

© evelyne w.

 

Advertisements
Kommentare
  1. und doch
    redet diese Liebe unentwegt,
    spricht und dichtet so viel Küsse,
    daß dir schwindelt vor der Zahl
    rechnet dir das Warten vor,
    ist Geduld nun schon gewohnt
    und weiß, daß sich das Warten
    lohnt

    Lächelnde Grüße von Bruni
    an die grandiose Liebesdichterin

  2. Fini sagt:

    Herrlich! Ich danke beiden genialen Liebesdichterinnen für diesen Lesegenuss.
    Liebe Grüße
    Fini

  3. finbarsgift sagt:

    es gibt immer mal wieder zeiten für die liebe
    stumm zu sein …
    auch sie muss sich in ruhe einmal zurückziehen können
    um dann irgendwann wieder zu reden
    zu jemandem …

    • evelyne w. sagt:

      ich glaube, dass die liebe sowieso eher stumm ist.
      reden muss die liebe nicht.
      aber es ist ein schönes „beiwerk“, wenn sie es kann.

      viele liebesworte wünsche ich dir!
      lg lintschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s