liebesroman

Veröffentlicht: 9. Januar 2013 in Gedichte, Liebesgedichte
Schlagwörter:, , , , , , ,

 
nein, meine liebe tropft nicht aus süßen worten
und nicht von dochten roter oder goldner kerzen
sie steigt auch nicht aus einem bad mit milch und honig
oder aus altrosa geschenkpapier

nein, meine liebe drängt sich in deine schatten
legt licht auf deine wege durch das moor
stetig umspült sie deine kiesel
doppelt das seil über den schluchten unter dir

meine liebe ist ein buch
das zu schreiben es sich täglich lohnt

© evelyne w.

 

Advertisements
Kommentare
  1. Die „Arbeit“ sich das täglich zu verdienen muss wunderschön sein.

    Liebe Grüße,
    Michael

  2. Fini sagt:

    Liebe bekommt man nicht geschenkt – auch wenn es bei manchen danach so aussieht. Alles im Leben muss man sich erarbeiten – gemeinsam – verstärken. Nichts ist selbstverständlich.
    Tut man das, können Autorinnen wie Lintschi darüber so aussagekräftige, wunderbare Zeilen schrieben.
    Danke Lintschi.
    Liebe Grüße
    Fini

  3. Traveller sagt:

    dein Liebesroman ist kein Kitschroman, eher eine Abenteuergeschichte à la Indiana Jones 😉
    LyrIch begleitet das Du durch alle Gefahren, nicht nur auf einem gemütlichen Bummel

    lieben Gruß
    Uta

  4. was hast Du für eine goldene Schreibe.
    Ich verneige mich mich gerne vor diesen Worten.
    Liebe Grüße von mir

  5. Deine „Liebesroman“-Worte mußte ich unbedingt weitergeben an jemanden, der mir sehr am Herzen liegt, liebe lintschi *lächel*

  6. finbarsgift sagt:

    warum nicht den
    roman des lebens
    den jede/r sowieso
    schreiben muss durch
    den roman einer liebe
    durchtränken lassen?
    das salz und die süße
    des daseins schmecken
    dann nur noch umso
    intensiefer…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s