zivilcourage
© evelyne w.

 

Advertisements
Kommentare
  1. Da ist der Zeitgeist auf den Punkt gebracht, so muss es mal gesagt werden – oder immer wieder!

    • evelyne w. sagt:

      danke michael!
      und herzlich willkommen hier!

      lieben gruß
      lintschi

      • Ist mir ein Vergnügen! Das war heute mein erster Besuch, aber bestimmt nicht mein letzter – es gibt noch so viel zu lesen.

        Herzliche Grüße,
        Michael

      • evelyne w. sagt:

        fein! da freue ich mich sehr und wünsche dir angenehme leseunterhaltung!

        ich war natürlich auch auf deiner seite. deine skulpturen finde ich höchst interessant!

        schönen abend wünsche ich! freu mich aufs wiederlesen!
        lintschi

  2. Rachel sagt:

    Du LIebe,
    allein schon die Überschrift macht deutlich, worum es dir im Text geht.
    Sehr gut aufgeschlossen hast du diesen Gedanken. Da steckt Wahrheit
    und Wirklichkeit drin.

    von Herzen,
    Edith

    • evelyne w. sagt:

      liebe edith,

      leider – steckt da wahrheit und wirklichkeit drinnen.manchmal ist es echt zum aus-der-haut-fahren, wobei die menschen einfach zu sehen.

      herzlichen gruß
      lintschi

  3. veredit sagt:

    das trifft es auf den nerv – und mir grummelt die wut, wenn ich es lese, denn so viel von deinen wort ist tag täglich rechts und links, vorne und hinter mir so sehen, hören, lesen .. gut, dass du es mal ausgesprochen hast. lindert etwas.

    lieber gruß
    isabella

    • evelyne w. sagt:

      liebe isabella,
      erstens – wie schön, dich hier begrüßen zu können! 🙂

      und dann, ja, mir gehts auch so und deshalb gibt es dann manchmal solche sauren bäuerchens. weil sie lindern. wenn auch nur für augenblicke und mit sicherheit nichts verändert wird.
      ich habe verständnis dafür, wenn jemand aus persönlicher angst irgendwo nicht einschreitet, aber nicht einmal in diese richtung zu denken, sondern sich einfach hirnlos irgendeiner masse anzuschließen und den anderen (oft ja auch den opfern!) schuld dafür zu geben … dafür habe ich wenig verständnis.

      ganz lieben gruß zur dir
      lintschi

  4. Fini sagt:

    Zitat von Lintschi:
    leider – steckt da wahrheit und wirklichkeit drinnen.manchmal ist es echt zum aus-der-haut-fahren, wobei die menschen einfach zu sehen.
    Wie wahr, wie wahr.:-(
    Du bringst es trotzdem mit wenigen Zeilen auf dem Punkt und nimmst Dir dabei kein Blatt vor dem Mund. Ich mag diese ehrlichen Zeilen.
    Vielen Dank
    Fini

  5. Traveller sagt:

    ob wir im Fernsehen die Nachrichten aus aller Welt sehen oder ob wir in unserem Umfeld hinschauen – es braucht einen Haufen Zivilcourage, sich zur Wehr zu setzen
    und es braucht Durchhaltevermögen, nicht aufzugeben
    und wohl auch Glück, nicht unterzugehen, nicht niedergemacht zu werden …

    nachdenkliche Grüße
    Uta

    • evelyne w. sagt:

      weißt du, liebe uta, ich kann verständnis aufbringen, wenn jemand aus angst davonläuft, oder so starr wird, dass er nichts unternehmen kann.
      aber ich kann kein verständnis aufbringen für diesen schulterschluss des sermons, wo alle dauernd klagen, dass „die anderen“ nichts unternehmen. dass es keine zivilcourage mehr gibt …
      vielleicht ist aber mein textlein auch nichts anderes 😦

      auch nachdenkliche grüße
      lintschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s