an zwei dochten wärmt sich. der tag
flackert zum. herzzweiklang
entzündet. seelenfeuer
holt sich. aus dunklen nächten
sternenglanz. für den weg in die
erwartung.

© evelyne w.

Kommentare
  1. edith sagt:

    Liebe Lintschi,

    ein feines Erwartungsgedicht im doppelten Kerzenschein…

    dir einen guten Adventsonntag

    herzlichst, Edith

  2. oh, das mag ich sehr, liebe lintschi.

    liebe wintergrüße von mir zu dir, hab eine besinnliche zeit!
    deine diana

    • evelyne w. sagt:

      entschuldige bitte, aber ich musste jetzt grinsen.
      ich dachte – ja, genau, das ist etwas für diana … das bisschen experimentelle …
      ich freu mich sehr!

      und wünsche dir ebenfalls eine stimmungsvolle adventzeit!
      xm-lintschi gruesst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s