Meine einzige öffentliche Weihnachtslesung für heuer findet bei Sandra und Andi im Bistro in Neusiedl statt. Sonst gibts heuer nur kuschelige Wohnzimmerlesungen.
Auch im gemütlichen Ambiente des Bistro wird es im eher kleinen Rahmen sicher sehr stimmungsvoll werden.

Ich freue mich sehr darauf und jeder, der sich in wirkliche Adventstimmung versetzen lassen will, ist herzlichst eingeladen.

adventeinladung

 

Advertisements
Kommentare
  1. wie schön, vielleicht sieht man sich 😉
    lg
    karl

  2. Anna-Lena sagt:

    Leider bist du viiieeel zu weit weg, ich wäre gern gekommen.
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg.

    ♥lich,
    Anna-Lena

    • evelyne w. sagt:

      ja, das ist echt schade. das ist halt wieder der „nachteil“ des internets, dass die freunde oft so weit weg sind.
      andererseits würde man aber gar nicht so viele liebe menschen treffen … wie dich, z.b.

      aber ich mache auch heuer wieder eine virtuelle weihnachtslesung auf meinem podcast …

      guten wochenbeginn!
      lg lintschi

  3. Fini sagt:

    Ich bin noch am Organisieren, was leider nicht wirklich einfach ist.Obwohl unsere Entfernung nicht wirklich so weit ist, erscheint sie mir manchmal unendlich.
    Auf die virtuelle Lesung freue ich mich jetzt schon, dass die ist mir sicher.:-)
    Vielleicht auf ein baldiges Wiedersehen.
    LG
    Fini

    • evelyne w. sagt:

      na, das wär ja der hammer, wenn du kommen könntest!
      aber die virtuelle lesung, da bist du ja erfreulicherweise seit jahren stammhörerin. und ja, die kommt sicher heuer wieder!

      nun, vielleicht …
      schön wärs schon!

      glg
      lintschi

  4. Fini sagt:

    Da meine e-mail reotur gekommen ist, poste ich hier und hoffe, das stört nicht dem gesamten Bild Deiner tollen Seite. (Sonst nimm den Betrag bitte heraus, danke schon im voraus dafür.)
    Es ist etwas dazwischen gekommen und ich kann leider nicht nach Neusiedl kommen. Es tut mir zwar weh, aber es sollte wohl nicht sein. Wie gut, dass ich zumindest virtuell ein wenig teilhaben darf und dafür danke ich vom ganzen Herzen.
    Ich wünsche Dir liebe Lintschi jedenfalls eine schöne Lesung, viele aufmerksame Zuhörer, die sich damit gewiss in jeder Weise auf die Adventzeit richtig einstimmen können und mit den Gedanken bin ich ohnehin dabei.:-)
    Liebe Grüße
    Fini

    • evelyne w. sagt:

      liebe fini,
      ich habe deine mails bekommen …
      aber nun auch hier: es tut mir schrecklich leid. aber eines tages wird es klappen. weihnachten kommt ja doch immer wieder …
      und in der zwischenzeit freue ich mich auf deine begleitung bei meinen virtuellen lesungen. wie schon geschrieben – ohne dich wäre es einfach nicht dasselbe!

      ganz lieben gruß
      lintschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s