Gespräch unter Freundinnen III

Veröffentlicht: 26. Oktober 2012 in Girls Talk, Satirisches, Weight Watching
Schlagwörter:, , , , ,

 
Hast du abgenommen?
Nein, wozu soll ich abnehmen?
Ja eben. Aber ich glaube, du bist noch dünner geworden.
Ich bin doch nicht dünn!
Du machst wohl viel Sport?
Nein, sicher weniger als du.
Was machst du dann?
Nichts.
Was heißt nichts? Wieviele Kalorien isst du am Tag?
Keine Ahnung!
Irgendetwas musst du doch tun?
Wofür?
So schlank ist man nicht von allein.
Bei mir funktioniert das offensichtlich schon.
Das gibt es nicht! In deinem Alter …

Nimm noch ein Stück Kuchen.
Nein danke, ich habe doch schon eines gegessen.
Na also.
Was heißt na also?
Du machst ja doch etwas.
Ja, wenn du das meinst. Ich esse so lange es mir schmeckt.
Dir schmeckt mein Kuchen nicht.
So habe ich das nicht gemeint. So lange, bis ich genug habe.
Wenn er dir schmecken würde, hättest du nicht nach einem Stück genug.
Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.
Aber wenn du eine solche Diät hältst, ist es kein Wunder.
Es ist doch keine Diät, wenn man nur ein Stück Kuchen zum Kaffee isst.
Wenn man eh schon so dünn ist wie du, dann kriegt man nur mehr Falten,
wenn man Diät hält.

© evelyne w.

 

Advertisements
Kommentare
  1. Rachel sagt:

    Lach, die Freundin zaubert sichs zurecht, das ist ja fast
    in die Enge treiben, weil jedes Wort auf der Goldwaage
    landet…
    Herrlich wieder…:-))

    Dir alles Liebe
    Edith

  2. snoopylife sagt:

    Irgendwie muss ich immer an Loriot denken, der hat so ähnliche Dialoge unters Volk gebracht, sehr gekonnt, Kompliment! 🙂

    • evelyne w. sagt:

      oh! das ist aber ein riesiges kompliment, danke!
      und das hat mir schon einmal jemand gesagt …
      ist aber keine absicht, niemals würde ich mich an den großen meister heranwagen!

      danke und lieben gruß
      lintschi

  3. herrlich, liebe lintschi, lach!!
    liebe grüße
    diana

  4. Traveller sagt:

    dieses Gespräch lässt mich auch wieder breit grinsen
    wobei es eigentlich zum Heulen ist, wie die „Freundin“ sich abarbeitet

    herrlich den Damen auf’s Maul geschaut !

    lieben Gruß
    Uta

  5. Fini sagt:

    Aber genau so läuft es. Herrlich diese Zeilen.:-)
    Lg
    Fini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s