vierter advent

siehst du den stern?
den meine gedanken
in die nacht zeichnen

dem freunde zu leuchten
umarmungen zu schmiegen
in erhobene augen

die bereit sind
den blick der weihnacht
zu sehen

© evelyne w.

Kommentare
  1. fini sagt:

    Ich entdecke erst jetzt, dass man auch hier kommentieren kann. Ich halte mich immer auf Deinem PodCast Lyric Voice Weihnachtslesungen auf, wo ich mich sehr wohl fühle.
    Ich möchte mich für Deine Mühe bedanken. Schon im Vorjahr hast Du mich durch die Adventzeit auf eine ganz besondere Art begleitet. Ich danke Dir auch ganz herzlich, dass Du uns auch heuer wieder die wunderbare Gelegenheit geboten hast, den Blick auf Weihnachten im Sinne von Weihnachten aufzugreifen und ihn uns immer wieder aufs Neue bewusst gemacht hast.
    Es macht richtig Freude hier und es macht Sinn, hier zu lesen, zu hören und zu verweilen.
    Liebe Grüße
    Fini

  2. evelyne w. sagt:

    danke, du liebe finii du!

    das ist freuede pur für mich, wenn ich jemanden auf diese weise erreichen kann …

    glg

  3. Ein liebes Hallo!
    Ja, ich sehe den Stern, den ich mit meinen magischen Augen in den Himmel meiner Seele male, und ja, ich bin auch bereit, den Blick der Weihnacht zu sehen – auch mitten im Jahr… Ich mag die Weihnachtszeit mit all ihren besonderen Chancen und Herausforderungen, genau wie das Leben in all den anderen Tagen, auch wenn manchmal eine Menge dagegen zu sprechen scheint 😉 .
    Ich habe gerade auf etlichen Seiten hier herum gestöbert und fand vieles, das mich berührt hat.
    An dieser Stelle hier möchte ich einfach danke sagen 🙂
    Herzliche Grüße von Marina

    • evelyne w. sagt:

      liebe marina,

      ich danke dir sehr für deinen ausgiebigen besuch hier!
      ja, der weihnachtsgedanke beinhaltet natürlich die geburt, die erneuerung, und die kann man das ganze jahr pflegen!
      ich habe bei dir gesehen, dass du dich auch mit dem inneren kind beschäftigst. das ist auch eine grundlage meiner erkenntnis!
      ich werde in den nächsten tagen – wenn ich etwas mehr zeit finde – bei dir noch ein bisschen stöbern!

      hier nun noch einmal ein herzliches danke
      und ganz lieben gruß zu dir!
      evelyn

      • liebe evelyne,
        da freuen wir uns sehr auf deinen besuch.
        herzlich grüßen dich marina und ina (so heißt mein inneres kind).
        bis dann also alles liebe!
        MarIna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s